Jan Böhmermann: Gefolgt von niemandem, dem du folgst

Update: Mittlerweile ist das von Jan Böhmermann angekündigte literarische Werk: „gefolgt von niemandem, dem du folgst: Twitter-Tagebuch. 2009-2020“ erschienen (direkt zum Kauf* ). Anders als unterhalb angenommen, handelt es sich schlicht und ergreifend um das Twitter-Tagebuch des bekannten Satirikers Jan Böhmermann.

Es startet im Jahr 2009 – was sich wie gestern anhört ist in Wirklichkeit schon 11 Jahre her. Damit ist natürlich klar, dass der Zeitgeist noch ein ganz anderer war. Die Twitter-Chroniken „gefolgt von niemandem, dem du folgst“ (hier zum Kauf*) reichen bis ins Jahr 2020. Eine Zeitreise der anderen Art, aber auf jeden Fall eine ganz persönliche. Das Werk beinhaltet scheinbar banale Erkenntnisse, aber natürlich auch, wie man es sich von Jan Böhmermann erwartet, politische Statements, Provokationen und scharfsinnige Beobachtungen.

Das Werk umfasst 464 Seiten und wird am 10. September 2020 bei Kiepenheuer & Witsch erscheinen. Das Buch des sechsfachen Grimme-Preisträgers zeigt uns eine weitere interessante Facette wie der blasse, dünne Junge (so bezeichnet sich Jan Böhmermann gerne selbst) auf die Welt blickt. Das Buch können Sie natürlich bei Ihrem Buchhändler um die Ecke odern oder selbstverständlich bei Amazon vorbestellen. 

Klickempfehlung zu Amazon*

Dieser Artikel ist ein Blick in die virtuelle Glaskugel, und beschäftigt sich mit dem literarischen Werk von Jan Böhmermann: „Gefolgt von niemandem, dem du folgst“. Um was geht es? 

Nun, da das Werk noch nicht erschienen ist, ist diese Frage schwierig zu beantworten. Doch wie das immer so beim Blick in die Glaskugel ist: Das Erfolgsrezept ist es, ausreichend Theorien aufzustellen, eine wird dann schon in die richtige Richtung gehen. Und am Schluß kann man sich rühmen, die Wahrheit von Anfang an gekannt zu haben. Ein bisschen so wie blinde Kuh in einer 1-Zimmer-Wohnung: Am Schluss kann man sagen, dass man ja von Anfang an im richtigen Raum war. 

Nun ist dieser Blog natürlich in erster Linie ein Uhrenblog und so gehen wir selbstverständlich auch auf die Uhrenvorliebe von Jan Böhmermann ein. So ist er zum Beispiel ein großer Liebhaber von den allseits bekannten Gorgy Wanduhren, die oft in Radiostationen hängen. Diese sind für eine Wanduhr nicht ganz preiswert, doch natürlich finden sich auf Amazon günstigere Alternativen, die optisch sehr nah ans Original rankommen: Gorgy-Style Wanduhr*

Um was geht es in „Gefolgt von niemandem, dem du folgst“ von Jan Böhmermann?

Zurück zum eigentlichen Inhalt des Artikels: Einer kurzen Beschreibung und literarischen Analyse des Werks des allseits bekannten Satirikers Jan Böhmermann. Der Titel hat sicherlich seinen Ursprung von Twitter, wo dieser Satz „Gefolgt von niemandem, dem du folgst“ verwendet wird, wenn man das Profil von Leuten aufruft, die keine Überschneidungen mit den eigenen Follower aufweisen. Das bedeutet also, dass diese Person einen völlig anderen sozialen Kreis hat und völlig außerhalb des eigenen Netzwerks agiert.

Klickempfehlung zu Amazon*

Dies legt die Vermutung nahe, dass das Werk von dem bekannten Bremer um die Filterbubble geht und er aufzeigen möchte, wie gefährlich diese ist. Was ist die Filterbubble? Sicherlich ein Thema über das man sehr lange schreiben und diskutieren könnte. Doch um es auf den Punkt zu bringen: Soziale Netzwerke wie Twitter, Facebook und Instagram personalisieren ihre Inhalte sehr stark.

Das heißt sie zeigen Usern Inhalte an, bei denen die Wahrscheinlichkeit überdurchschnittlich hoch ist, dass sie mit diesen interagieren. Dies geschieht meist basierend auf Inhalten mit denen man sich in der Vergangenheit selber beschäftigt hat oder mit denen sich die Leute beschäftigen, mit denen man in einer virtuellen Beziehung steht. Die Annahme dahinter ist, dass Leute die miteinander vernetzt sind auch ähnliche Interessen und Einstellungen zu bestimmten Themen haben.

Ein Medium, dass sich auch bei Jan Böhmermann großer Beliebtheit erfreut: Twitter

Handy mit Twitter wie von Jan Böhmermann gerne genutzt
Quelle: Photo by Marten Bjork on Unsplash

Diese Selektion von Themen führt natürlich dazu, dass man Sachverhalte oft einseitig dargestellt bekommt, da gegenteilige Meinungen sich oft außerhalb des eigenen Netzwerks abspielen, also außerhalb der Filterbubble. Daher gilt es sich stets unabhängig zu informieren und neutrale Medien zu verwenden und nicht nur Inhalte zu konsumieren, die meinungsgeprägt sind.

Die Gefahr ist hier natürlich, dass Personen in extremen Meinungen bestärkt werden, da sie stets nur Inhalte vorgesetzt bekommen die ihre eigene Überzeugung bestätigen. So entsteht ein Informationsstrudel der einen in eine immer extremere Position drängt. Da mit der Gegenseite natürlich das gleiche passiert, nur eben mit dem entgegengesetzten Meinungsbild, führt dies schlußendlich dazu, dass immer unvereinbarere Positionen entstehen. Dies wiederum hat letztendlich oftmals das Resultat, dass Diskussionen nicht mehr konstruktiv geführt werden, da ein grundlegendes Verständnis für die inhaltliche Position der gegenüberstehenden Partei fehlt.

Filterbubble und Zusammenhang mit „Jan Böhmermann - Gefolgt von niemandem dem du folgst“

Doch wie steht diese Filterbubble nun potentiell in Zusmmenhang mit dem Wer von Jan Böhmermann. Wirft man einen Blick in das künstlerische Schaffen von Jan Böhmermann, liegt die Vermutung nahe, dass es sich um eine Aktion mit einem politischen Hintergrund handelt.

So ist er bekannt deutlich Stellung gegen Rechts zu beziehen und hat schon mehrmals für politische Erdbeben gesorgt, sei es mit der Stinkefinger-Affäre, dem Erdogan-Gate oder natürlich auch seiner Prophezeiung hinsichtlich der Ibiza-Affäre von Herrn Strache. Verknüpft man dieses Wissen mit seinem Coup, der ihm gelungen ist, als er einen Schauspieler undercover bei „Schwiegertochter gesucht“ platziert hat, führt uns das zu These Nummer 1…

Klickempfehlung

Jan Böhmermann hat einen Twitteraccount geschaffen, der auf den ersten Blick dem politisch rechten Milieu zuzuordnen ist. Eventuell sogar im Namen einer Person, die in echt über gar keinen Twitteraccount verfügt und hat so deren Popularität genutzt, um Follower zu sammeln. Die Inhalte die dieser Fake-Twitteraccount veröffentlicht, spiegeln jedoch Meinungen aus dem diametralen Milieu wieder, jedoch getarnt in der Sprache des politisch rechten Lagers. So hat er es geschafft die Filterbubble aufzubrechen.

Verstorbene Prominente und Twitter-Accounts

These Nummer 2 ist deutlich seichter als der erste Blick in die Glaskugel was den Inhalt von dem literarischen Werk von Jan Böhmermann aus dem Jahr 2020 angeht. Zumindest was den politischen Aspekt angeht. In seinem Podcast Fest & Flauschig hat Jan Böhmermann erwähnt, dass er im Zusammenhang mit dem literarischen Werk gerade eine Recherche zu verstorbenen Prominenten durchführt und dass 2016 ein Jahr mit einer besonderen Häufung war.Wenn man ein genaueren Blick in die Geschichtsbücher wirft, muss man Jan Böhmermann hier definitiv zustimmen. So traf es im Jahr 2016 unter anderem Musiklegende David Bowie, Schauspielerin Carrie Fisher (Star Wars), Schauspieler Alan Rickman, Musikproduzent und fünften Beatle George Martin, Prince, Muhammad Ali, Leonhard Cohen sowie George Michael. Insbesondere die Musikwelt hat also mit David Bowie, Prince, Leonhard Cohen und George Michael gleich vier Personen verloren die man ohne jegliche Übertreibung als Weltstars bezeichnen kann.

Startete seine Karriere beim Radio: Jan Böhmermann

Jan Böhmermann war früher Radiomoderator
Quelle: Photo by Jonathan Velasquez on Unsplash

Nun weiss man, dass Jan Böhmermann sehr musikinteressiert ist. Spätestens seit seinem Hit „Ich hab Polizei“, dürfte auch klar sein dass er ein gewisses musikalisches Talent mitbringt und in einem zweiten Leben vielleicht sogar seine Brötchen mit Musik verdienen könnte. Vor diesem Hintergrund könnte Jan Böhmermann mit seinem Werk „Gefolgt von niemandem, dem du folgst“ seinem Bildungsauftrag nachkommen, beziehungsweise seinem Wunsch neue Zielgruppen für vergangene musikalische Helden zu begeistern.

Beispielsweise in dem er Twitteraccounts für die zuvor erwähnte Größen erstellt und deren Leben noch einmal zeitversetzt per Twitter nacherzählt. So könnten Menschen, die bisher wenig Berührungspunkte mit Musiklegenden wie Prince oder David Bowie hatten, noch einmal zeitversetzt live dabei sein, wenn Prince nach der richtigen Akkordstruktur für Purple Rain sucht oder David Bowie seinen ersten Plattenvertrag erhält.

Uhren von Jan Böhmermann

Soweit erkennbar ist Jan Böhmermann kein besonders großer Liebhaber von Armbanduhren. Auf nahezu keinem Foto ist er mit einer Armbanduhr zu sehen und der Suchbegriff liefert bei Google auch keine relevanten Treffer. Man muss auch sagen, dass man sich Jan Böhmermann schlecht mit einer Rolex am Handgelenk vorstellen kann. Außer vielleicht für ein Satire-Rap-Video, in dem er „24 Karat Gold Rolex“ auf „110 Polizei Ehrenkodex“ reimt. 

Jan Böhmermann – nicht der typische Rolex-Träger

Kein Rolexträger: Jan Böhermann
Quelle: Photo by Christian Wiediger on Unsplash
An dieser Stelle muss der Verfasser dieser Zeilen wohl anerkennen, dass Jan Böhmermann kein Uhrenfan ist. Wenn doch, dann wahrscheinlich nur innerhalb seiner eigenen vier Wände. Immerhin hat er sich aber positiv, wie eingangs bereits erwähnt, über die Wanduhren der Marke Gorgy geäußert. Wahrscheinlich hat dies bei ihm auch nostalgische Gründe, da genauso eine Gorgy-Wanduhr bei seiner ersten Station im Radio hing. Da er oft die Spät- bzw. Nachtschicht übernehmen musste, hat er also viele Stunden damit verbracht auf diese Uhr zu starren und der Zeit beim verstreichen zuzusehen.

Gorgy Wanduhren im Kurzcheck

Nun, da Groggy-Wanduhren die einzige Zeitmesser-Leidenschaft von Jan Böhmermann zu sein scheint, widmen wir uns dieser Uhr etwas ausführlicher. Gorgy Timing ist eine französische Uhrenmarke die vor allem für Ihre Digitaluhren bekannt ist. Das wohl bekannteste Modell dürfte die Gorgy LEDI 7-60 sein, eine klassische Digitaluhr die zentral die Zeit anzeigt. Um diese Zeitanzeige ist kreisrund eine optische Sekundenanzeige angeordnet die in 5-Sekunden-Schritten äußerlich von Indizes umrahmt wird. Das Besondere an dieser Uhr ist die extrem hohe Präzision und die Einfachheit der Zeitanzeige gepaart mit der sehr exakten Anzeige der Zeit.

Klickempfehlung zu Amazon*

Gorgy Uhren werden hauptsächlich im professionellem Umfeld eingesetzt, wenn mehrere Uhren die exakt gleiche Zeit anzeigen müssen, beispielsweise im Bahnverkehr. Kann man diese Uhr als ästhetisch herausragend bezeichnen? Aus meiner Sicht trifft es das Wort funktionell wohl besser. Das Jan Böhmermann mit dem Kauf einer Gorgy Wanduhr liebäugelt, hat bei ihm sicher auch nostalgische Gründe. Der Preis der klassischen Gorgy Digitaluhr liegt bei knapp über 700€ und man kann diese stationär und digital in Uhrenfachgeschäften erwerben.

Vermögen von Jan Böhmermann

Eine Frage die sich das Internet viel häufiger stellt, handelt vom Vermögen von Jan Böhmermann. Um genau zu sein, müsste man natürlich nach dem geschätzten Vermögen von Jan Böhmermann googeln, den selbstverständlich gibt der deutsche Komiker seinen Kontostand nicht wirklich preis. Man kann sich dieser Frage daher nur mit Annahmen nähern. Doch was passiert wenn man diese Suchanfrage eingibt. An allererster Position rankt aktuell noch nicht einmal ein Beitrag zu Jan Böhmermann selber, sondern zu seinem Podcast-Partner Olli Schulz der angeblich 2 Millionen € schwer ist. Dieser Zahl mag ich persönlich wenig Glauben schenken, doch da dieser Artikel nicht um den sympathischen Hamburger geht, zurück zu de schlaksigen, 1,90 Meter großen Jan Böhmermann. 

Klickempfehlung zu Amazon*

So gibt die Seite Mediamass sein geschätztes Vermögen mit insgesamt 275 Millionen US-Dollar an. Zudem steht in dem Artikel, dass Jan Böhmermann in 2020 zu den bestbezahlten Komikern gehört und 96 Millionen Dollar eingenommen hat. Wer sich ein bisschen intensiver mit dem Artikel und der Seite selber beschäftigt, erkennt schnell dass dies satirisch gemeint ist.

Wie reich ist Jan Böhmermann wirklich?

Halten wir also an dieser Stelle schonmal fest, dass der Net Wort von Jan Böhmermann keinesfalls bei 275 Millionen US Dollar liegt. Doch wie reich ist er nun wirklich? Beziehungsweise kann man Jan Böhmermann überhaupt als reich bezeichnen? Natürlich könnte man sich jetzt seine verschiedenen Einnahmequellen anschauen. Zum Beispiel seinen Vertrag mit dem ZDF, seine Bühnentour oder die Einnahmen seiner sonstigen Projekte wie seinem Spotify-Podcast, seinen Musikveröffentlichungen oder Ausstellungen. Doch sein Kontostand ist selbstverständlich seine Privatsache. Oder wie würden Sie es als Leser dieser Zeilen empfinden wenn ihr Vermögensstand im Internet allgemein zugänglich wäre. Daher möchte ich mich nicht an den Spekulationen beteiligen ob Jan Böhmermann jetzt 1, 2 oder 5 Millionen schwer ist.

Klickempfehlung zu Amazon*

Doch sein Kontostand ist selbstverständlich seine Privatsache. Oder wie würden Sie es als Leser dieser Zeilen empfinden wenn ihr Vermögensstand im Internet allgemein zugänglich wäre. Daher möchte ich mich nicht an den Spekulationen beteiligen ob Jan Böhmermann jetzt 1, 2 oder 5 Millionen schwer ist.

Die mit Sternchen (*) gekennzeichneten Verweise auf diesem Uhrenblog sind sogenannte Provision-Links. Wenn du auf so einen Verweislink klickst und über diesen Link einkaufst, bekomme ich von deinem Einkauf eine Provision. Für dich verändert sich der Preis nicht.